Dialog macht stark

Vortrag 25. 11. 2015

"Erziehung zur Verantwortung"

 

Mit Maria Neuberger-Schmidt


Babynetzwerk November:

 

Thema:     Mutter (Eltern)  sein überfordert sehr?   –  

Wege zur innerer Gelassenheit und Stressbewältigung

 

Mit Anja Kummer



Komm ins Kinder-Atelier!


Dienstags bis 15.12.2015.

Anmeldung im EKIZ.


Bewegung - Spiel - Entwicklung

13.11.2015


..interessante Einblicke in die Arbeit der Entwicklungsbegleitung über Bewegung... ein gelungener Workshop mit vielen AHA`s für die Teilnehmerinnen.


Im Jänner gibt es wieder die Möglichkeit, in die Welt des Spiels und der Bewegung einzutauchen - ich freu´ mich auf euch:


"Bewegt Sein" - Motopädagogik für Erwachsene; 19:00 - 20:30, Turnsaal VS Tröpolach.
Anmeldung und Infos: 0676 6037485


Bewegung – Spiel - Entwicklung

Neue Kurse starten:

25.9.2015   "Motopädagogisches Eltern-Kind-Turnen 1,5 - 3 Jahre         VS Egg

30.9.2015   "Erlebnis Turnsaal"  5 - 10 Jahre                    VS Hermagor

1.10.2015  "Motopädagogissches Eltern-Kind-Turnen"  1,5 - 5 Jahre          VS Tröpolach

Info & Anmeldung: Mag. Helga Thaler 0676 / 603 74 85


Mit großer Begeisterung wurde im vergangenen Semester im Rahmen unseres motopädagogischen Angebots unter der Leitung von Mag. Helga Thaler gemeinsam geschaukelt, gerutscht, geklettert und der Turnsaal in einen Erfahrungsraum der besonderen Art verwandelt.

Die Kinder sind mit Begeisterung dabei und können spielerisch vielfältigste motorische, aber auch kognitive, emotionale und soziale Erfahrungen machen.

Über das eigene Tun erleben sich die Kinder als selbstwirksam, was zu einer der stärksten gesundheitsfördernden Ressourcen zählt!

„Mutiger sind sie geworden, kreativer im persönlichen Ausdruck oder auch bewegungssicherer und sie kommen besser mit anderen Kindern klar,“ so erzählen es die Eltern. Spaß hat es ihnen allen gemacht!

So heißt es ab September erneut wieder „Auf in den Turnsaal“. Die Gruppen werden in altersabgestimmten Kleingruppen von 1,5 bis 10 Jahren geführt und auch Erwachsene können zwischendurch Motopädagogik-Luft schnuppern.


Die Wickelbiene DI Anita Höfferer war zum Babynetzwerk da und hat uns einmal mehr überzeugt, dass das Wickeln mit Stoffwindeln einfach und chic ist.

Es schont auch die Umwelt und die Haushaltskassa.


Flohmarkt

alles für Kinder von 0 - 10

Am 26. 9. 2015 lautete es im Rathaus Hermagor wieder:

"Wiederverwenden statt verschwenden."

 

Es herrschte ein buntes Treiben von Käufern und Verkäufern.

Zudem beantwortete Fr. Volkmar Fragen rund um's Tragen und verlieh Tragetücher.

Einige Momentaufnahmen:


Babynetzwerk Juni

Thema: Sonnenschutz für Mama & Kind



Das EKIZ war beim Familientag der Gemeinde Weissbriach

am 20. 6. 2015.


Sommerfest

Mit einem Sommerfest feierten wir 5 Jahre EKIZ Hermagor

Einige Momentaufnahmen vom 12. Juni 2015


Ausflug der "Kiwis"

Die Teilnehmer der Eltern-Kind-Gruppe „Die Kiwis“ nutzten das herrliche Sommerwetter für einen Ausflug entlang der Gail.  Gestärkt durch ein Picknick inmitten der Natur und mit viel Spaß verbrachten alle einen schönen Vormittag.



 Thema April:

"Der gesunde Kinderfuß"


„Von Lesetigern und Plaudertaschen“ – Die Welt der Kinderbücher gemeinsam entdecken


Am Samstag den 28. März 2015 luden die Referentinen Katharina Wagner und Cornelia Petutschnig

zum kostenfreiem Workshop ins EKIZ.

Welche Bedeutung haben Bücher für die kindliche Entwicklung? Wie kann mit Hilfe von Kinderbüchern die Vorstellungskraft, Sprachkompetenz und Einfühlungsvermögen unserer kleinen „Lesetiger und Plaudertaschen“ gefördert werden?

Wie können Bilderbücher mit allen Sinnen „begriffen“ werden? Wie kann in Familien die (Vor)Leselust geweckt werden, damit Lesen mehr wird als bloßes „Nicht-Fernsehen“ und Zeitvertreib?


Vorlese- oder Erzählminuten sind kostbare Momente der Vertrautheit,

des Sich-Zeit-Nehmens bzw. Gebens. 

Kinderbücher sind eine Einladung zum gemeinsamen Entdecken und Träumen.

Sie eröffnen neue Welten, bieten Ankerpunkte und Anleitung zum Philosophieren und In-Frage-stellen.

Eltern-Kind-Gruppen, Bibliotheken oder Kindergärten sind - für große und kleine Menschen - Oasen der Kreativität, Fantasie und des Aufeinander-Einlassens.




Babynetzwerk März mit Susanne Suntinger


Das war der Frühjahrsflohmarkt 2015....


Babynetzwerk Februar 2015 mit DI Claudia Brandner


"Volles Haus" beim Babynetzwerk am 15. Jänner 2015

Das Monatsthema "Gesundheitspflege mit Schüsslersalzen" traf auf reges Interesse.

 

Die Gastgeberinnen Esther & Barbara freuen sich bereits auf das

nächste Treffen am 19. Februar!

Monatsthema Februar:  "Wann beginnt Erziehung"  mit Susanne Suntinger




Ein Gruppenbild der Teilnehmer

"Spirituelle Sterbe- und Trauerbegleitung" 2014 /2015


Gruppenleitung:  Hanna Manucredo